Start up your brand: Rückblick zum Workshop auf der innolution valley

Wie entwickeln wir eine starke Marke? Dieser Frage widmete sich Max C. Winterhoff auf dem diesjährigen Start-up- und Innovationen-Festival in Ludwigsburg. Knapp 50 Personen kamen am 15. November 2018 zusammen, um am Workshop von Max C. Winterhoff teilzunehmen. Anhand plakativer Beispiele erfuhren die Teilnehmer, wie Unternehmen zur Marke werden und sich gegenüber dem Wettbewerb differenzieren können. Die Teilnehmer erhielten wertvolle Tools und Impulse zur Entwicklung einer eigenen strahlkräftigen Markenidentität. Mit der Setcard von Rheinstrategie konnten

Neues Whitepaper zur Markenführung im digitalen Zeitalter

Inwiefern sich die Markenführung durch die Digitalisierung verändert und was Marketingverantwortliche jetzt beachten müssen, erfahren Sie in unserer neuen Publikation. Die Digitalisierung ist in aller Munde und macht auch vor der Disziplin der strategischen Markenführung nicht halt. Die Komplexität der digitalen Welt erhöht auch die Schwierigkeit, Marken ganzheitlich und zielgruppengerecht zu führen. Die zentrale Frage des Marketings 4.0 lautet daher: Wie werden Nutzer nicht nur zu Kunden, sondern zu Botschaftern für die Marke? Mit welchen

Unsere neuen Büroräumlichkeiten

Aufgrund des gestiegenen Platzbedarfs ist Rheinstrategie in ein neues Büro nach Köln-Klettenberg umgezogen. Anfang August haben wir unsere alten Büroräume auf den Kölner Ringen verlassen und haben das Unternehmen in die Petersbergstraße in Köln-Klettenberg verlegt. Neben dem gestiegenen Platzbedarf war vor allem die schöne und idyllisch gelegenene neue Bürofläche in einem sanierten Altbau ausschlaggebend für die Entscheidung umzuziehen. Das neue Büro ist für Kunden gut erreichbar und sowohl an den Nahverkehr, als auch an die

Rheinstrategie unterstützt bei der Positionierung der weltweiten Gartenleitmesse spoga+gafa

Sie ist eine Traditionsmesse der Koelnmesse aus den 1960er Jahren, die sich immer neu erfunden hat und ihren Platz als weltgrößte Gartenmesse behaupten konnte: die spoga+gafa. Ihr Thema wird immer wichtiger, denn in Zeiten in denen Urbanisierung und Digitalisierung aufeinandertreffen, werden der Garten, der Balkon oder die Terrasse zur wertvollen, komfortablen und bald auch smarten Ruheoase für den Menschen. Die spoga+gafa bringt Aussteller und internationales Fachpublikum zusammen, um Geschäfte zu machen, für die Vernetzung innerhalb

Rheinstrategie wächst weiter

Die Senior Markenberaterin Antje Weimann verstärkt seit 1. Juni das Beratungsteam von Rheinstrategie. Antje Weimann wird das Team bei der Steuerung von Marken- und Designprojekten unterstützen und den Kunden beratend zur Seite stehen. Die kommunikative und unternehmungslustige Wahl-Kölnerin war bereits in verschiedenen namhaften Kommunikationsagenturen sowie im Marketing auf Unternehmensseite tätig und bringt ihr breitgefächertes Know-how im Bereich der digitalen Markenführung mit. Wir sagen herzlich „Willkumme“ in unserem Kölner Büro für Markenführung und freuen uns auf

Max C. Winterhoff: Neue Speaker-Website, Video und Broschüre

Packende Vorträge rund um strategische Positionierung und die Kraft starker Marken: Dafür schlägt das Herz von Max C. Winterhoff. Wir haben seine Speaker-Website einem Relaunch unterzogen und das Vortrags- und Workshopangebot des Markenexperten aktualisiert. Als Keynote-Speaker liebt Max Winterhoff es, das Publikum zu inspirieren. Seine große Stärke: Die Strategien erfolgreicher Marken anschaulich und unterhaltsam auf den Punkt bringen. Von der Dynamik seiner inspirirenden Vorträge können Sie sich nun auf der frisch überarbeiteten Speaker-Website www.maxwinterhoff.com selbst

Vortrags-Bericht: Was eine Marke im Zeitalter der Digitalisierung braucht.

Max C. Winterhoff begeisterte am Dienstagvormittag 50 geladene Gäste in den Räumlichkeiten der Kölner Bank mit einem Vortrag über Markenführung im Zeitalter der Digitalisierung. Am 04.07.2017 um 8.00 Uhr begann das Businessfrühstück im Rahmen des Programms von mittelstand-köln.dein in geselliger Runde mit ersten Gesprächen. Eine halbe Stunde später startete Markenberater Winterhoff seinen Vortrag mit einigen prägnanten Beispielen zur Kraft starker Marken. Die Präsentation baute er anhand von drei wesentlichen Spielfeldern von Branding im digitalen Zeitalter

Kundenmagazin FineSinn: Content Marketing á la Carte für die Bayer Gastronomie

Aus Dinner&more wird FineSinn. Nach 13 Jahren gibt es einen Relaunch des Kundenmagazins der Bayer Gastronomie. Rheinstrategie entwickelte das Magazinkonzept, die Vermarktungsstrategie sowie das Design des neuen Magazins. Im Rahmen des von Rheinstrategie begleitenden Relaunchs der Marken der Bayer Gastronomie wurde nun auch das Kundenmagazin als zentrales Medium überarbeitet. Das Magazin soll weiterhin mit authentischen Stories aus dem Unternehmen punkten, zukünftig aber verstärkt auch Businesskunden ansprechen. FineSinn steht für Schmecken und Wohlfühlen, Genuss mit Augen,

Neues Internetportal: Bürgermedien in NRW bekommen gemeinsame Plattform

Das Institut für Journalistik an der TU Dortmund entwickelt eine Bürgermedienplattform für alle Menschen in Nordrhein-Westfalen. Das Projekt wird von der Landesanstalt für Medien NRW gefördert. Rheinstrategie wurde mit der Entwicklung der Marken- und Kommunikationsstrategie sowie entsprechenden Design-Entwürfen beauftragt. In Zukunft sollen sich sowohl Radio- als auch Fernsehmacher auf einer crossmedialen Bühne zu Hause fühlen. Damit bündelt die neue Bürgermedienplattform Produktionen, die bisher separat im NRW-Bürgerfunk, in den Campus-Radios sowie im TV-Lernsender nrwision ausgestrahlt wurden.

Ankündigung: Impulsseminar zu Markenführung im Zeitalter der Digitalisierung

Ist Ihre Marke der Leuchtturm, der Sie sicher durch die digitale Transformation leitet? Im Unternehmerfrühstück am 04.07.2017 im KommCenter der Kölner Bank wird Max C. Winterhoff, Geschäftsführer von Rheinstrategie, zu Herausforderungen und Chancen mittelständischer Marken in Zeiten der Digitalisierung sprechen. Wofür stehen Sie eigentlich? Schaffen Sie es mit der Kraft Ihrer Marke Mitarbeiter zu motivieren und Ihre Kunden für den Wandel zu begeistern? Auch im Mittelstand gilt: Eine starke Marke ist ein Treiber für den